Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kartoffel-Gratin
  • 30min
Kartoffel-Gratin

Kartoffel-Gratin

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 30 Stimmen)
back to top

Kartoffel-Gratin

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 ofenfeste Teller von je 3,5 dl Inhalt
Butter für die Teller
800 g Gschwellti, geschält, an der Röstiraffel geraffelt
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
3 Paar Wienerli, in Rädchen geschnitten
Guss:
2 dl Milch
2 dl Halbrahm
50 g Gruyère AOP, gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
  1. Kartoffeln, Zwiebel, Schnittlauch und Wienerli mischen, in die ausgebutterten Teller verteilen.
  2. Für den Guss alle Zutaten verrühren, darüber giessen. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten gratinieren.

Dazu passt Salat.
Statt Wienerli geräucherte Forellen oder Schinken verwenden.

Energie: 3115kJ / 744kcal, Fett: 54g, Kohlenhydrate: 36g, Eiweiss: 31g