• Drucken
Heidelbeer-Mascarpone-Crème
  • 20min
  • Vegetarisch
Heidelbeer-Mascarpone-Crème

Heidelbeer-Mascarpone-Crème

Ein Sommerrezept zum Verlieben. Die Mascarpone-Crème mit Heidelbeeren als Dessert im Glas serviert, schliesst dein Menü wunderbar ab.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 655 Stimmen)
back to top

Heidelbeer-Mascarpone-Crème

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Mascarpone-Crème:
50g Zucker
0,5dl Milch
250g Schweizer Mascarpone
1,5dl Halbrahm, geschlagen
Heidelbeer-Püree:
125g Heidelbeeren
1EL Kirsch, nach Belieben
1TL Zitronensaft
1EL Zucker
 wenig Kardamompulver
125g Heidelbeeren, mit einer Gabel leicht zerdrückt
 einige Heidelbeeren zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min
  1. Mascarpone-Crème: Zucker und Milch verrühren. Mascarpone beifügen, glatt rühren. Rahm unter die Crème ziehen.
  2. Heidelbeer-Püree: Heidelbeeren, Kirsch, Zitronensaft, Zucker und Kardamom mit dem Mixstab pürieren. Zerdrückte Heidelbeeren dazugeben.
  3. Mascarpone-Crème und Heidelbeer-Püree in Dessertgläser verteilen, untereinander heben, sodass ein Marmormuster entsteht. Mit Heidelbeeren garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1813kJ / 433kcal, Fett: 36g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 5g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.