Rezepte & Kochideen
Bratwurstschnecke mit Ofenkartoffeln und -gemüse
  • 20min
Bratwurstschnecke mit Ofenkartoffeln und -gemüse

Bratwurstschnecke mit Ofenkartoffeln und -gemüse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 79 Stimmen)
back to top

Bratwurstschnecke mit Ofenkartoffeln und -gemüse

Zutaten

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
2 Schweinsbratwurstschnecken, je ca. 300 g, mit einer Gabel eingestochen Bratbutter oder Bratcrème
800 g Gemüse, z. B. Rüebli, Pfälzer, Pastinaken, Kürbis, in ca. 2,5 cm grosse Stücke geschnitten
600-800 g Kartoffeln, z. B. Charlotte, je in 6-8 Schnitze geschnitten
4 EL Bratbutter, flüssig, oder
Bratcrème
2 EL Majoranblättchen
Salz

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Braten: ca. 40 Minuten
  1. Schweinsbratwürste mit wenig Bratbutter bepinseln, auf ein mit Backpapier belegtes Ofenblech legen. Gemüse und Kartoffeln separat in je der Hälfte der Bratbutter wenden. Neben den Würsten verteilen (Kürbis erst 10 Minuten später mitbraten).
  2. In der Mitte des auf 210 °C vorgeheizten Ofens 35-40 Minuten braten.
  3. Mit Majoran bestreuen, salzen.
Energie: 2847kJ / 680kcal, Fett: 51g, Kohlenhydrate: 33g, Eiweiss: 24g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.