Rezepte & Kochideen
Pommes flambées au Calvados (Mit Calvados flambierte Äpfel)
  • 20min
  • Vegetarisch
Pommes flambées au Calvados (Mit Calvados flambierte Äpfel)

Pommes flambées au Calvados (Mit Calvados flambierte Äpfel)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 16 Stimmen)
back to top

Pommes flambées au Calvados (Mit Calvados flambierte Äpfel)

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Äpfel
wenig Zitronensaft
Bratbutter
4 EL Zucker
0,5-1 dl Calvados
4 Kugeln Vanilleglace

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
  1. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und quer in Scheiben schneiden. Mit wenig Zitronensaft beträufeln.
  2. Bratbutter erhitzen, Äpfel hineinlegen und unter mehrmaligem Wenden goldgelb braten bis die Äpfel gar sind. Zucker darüber streuen, mischen. Äpfel weiter braten, bis sich der Zucker aufgelöst hat resp. leicht caramelisiert.
  3. Calvodos darüber giessen und mit einem Streichholz anzünden, Äpfel flambieren.
  4. Äpfel mit Vanilleglace auf Desserttellern anrichten, Flüssigkeit darüber giessen.
Energie: 1210kJ / 289kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 31g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.