Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Himbeer-Joghurt-Torte
  • 9h
Himbeer-Joghurt-Torte

Himbeer-Joghurt-Torte

Saison
Lust auf eine fruchtige Versuchung? Mit viel gutem Joghurt gemacht, ist unsere Himbeer-Torte der perfekte Nachtisch für warme Sommertage.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 184 Stimmen)
back to top

Himbeer-Joghurt-Torte

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück
MengeZutaten
1 Springform von 24 cm Ø
Backpapier
Teig:
150 g Mehl
1 Prise Salz
3 EL Zucker
3 EL gemahlene Mandeln
125 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
Belag:
360 g Joghurt nature
250 g Halbfettquark
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
7 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
2 dl Vollrahm geschlagen
500 g Himbeeren, davon 100 g für die Garnitur
1 EL Pistazien, fein gehackt, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Kochen / Backen20min
  • Ruhezeit8h
  • Auf dem Tisch in9h
  1. Für den Teig Mehl, Salz, Zucker und Mandeln mischen. Butter beifügen und zu einer krümeligen Masse verreiben. Teigkrümel in die mit Backpapier belegte Form füllen. Mit nassen Händen gleichmässig flach drücken. In der unteren Hälfte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen. Tortenboden auf eine Tortenplatte legen. Den mit Backpapier ausgelegten Formenring anschliessen.
  2. Joghurt, Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren. Gut ausgepresste Gelatine im warmen Wasserbad auflösen, 2 EL der Quarkmasse dazurühren. Dann unter ständigem Rühren zur Quarkmasse geben. Im Kühlschrank ansulzen lassen. Quarkmasse durchrühren. Rahm und Himbeeren sorgfältig darunter ziehen. Masse in die vorbereitete Form giessen, glatt streichen. Restliche Himbeeren darüber streuen. Zugedeckt über Nacht kühl stellen.
  3. Formenring entfernen. Backpapier sorgfältig vom Tortenrand lösen, garnieren.

Statt Himbeeren Brombeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren oder eine Beerenmischung verwenden.

Energie: 1336kJ / 319kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 30g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.