• Drucken
Limetten-Heidelbeer-Cheesecake
  • 40min
  • Vegetarisch
Limetten-Heidelbeer-Cheesecake

Limetten-Heidelbeer-Cheesecake

Saison
back to top

Limetten-Heidelbeer-Cheesecake

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Springförmchen von je ca. 12 cm Ø

MengeZutaten
Backpapier für die Förmchen
Butter für die Förmchen
Boden:
150 gGuetzli, z. B. Kipferl, zerkrümelt
100 gButter, flüssig
ca. 200 gHeidelbeeren
Belag:
160 gFrischkäse nature, z.B. Toni’s
150 gMagerquark
3Eier
100 gZucker
1Limette, abgeriebene Schale und 1 TL Saft
1 ELMaisstärke
Garnitur:
1Limette, in Scheiben geschnitten
einige Heidelbeeren
Puderzucker zum Bestreuen

Milch: der Podcast von Swissmilk

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Backen: 30-40 Minuten
Kühl stellen: über Nacht
  1. Für den Boden Guetzli in einen Plastikbeutel geben, mit dem Wallholz fein zerkleinern. Guetzlikrümel mit Butter mischen.
  2. Förmchenböden mit Backpapier belegen, Ränder bebuttern, anschliessend Förmchen aufs Blech stellen. Guetzlimasse in den vorbereiteten Förmchen verteilen, mit einem Löffelrücken flach drücken. Heidelbeeren darauf verteilen.
  3. Für den Belag alle Zutaten gut verrühren. Über die Heidelbeeren giessen. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 30-40 Minuten backen. In den Förmchen auskühlen lassen. Zugedeckt mindestens über Nacht kühl stellen.
  4. Vor dem Servieren Springförmchen und Backpapier entfernen, garnieren.
Die ganze Masse in einer Springform von 24-26 cm Durchmesser 50-60 Minuten backen. Kleine Springformen sind in Haushaltgeschäften oder in Spielwarenläden erhältlich. Blueberries statt Heidelbeeren verwenden.

1 Stück enthält:

Energie: 3006kJ / 718kcal, Fett: 47g, Kohlenhydrate: 56g, Eiweiss: 17g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.