• Drucken
Frühlingssalat mit Pilzen und Honigsauce
  • 20min
  • Vegetarisch
Frühlingssalat mit Pilzen und Honigsauce

Frühlingssalat mit Pilzen und Honigsauce

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 29 Stimmen)
back to top

Frühlingssalat mit Pilzen und Honigsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Sauce:
1 Schalotte, fein gehackt
½ Knoblauchzehe, gepresst, oder 2-3 Bärlauchblätter, fein geschnitten
2 TLflüssiger Honig, z.B. Waldhonig
2 ELweisser Balsamico-Essig
4 - 5 ELRapsöl
 Salz
 Pfeffer
4 HandvollFrühlingssalate, z. B. Löwenzahn, Spinat, Castelfranco, Rucola
½ Rettich, mit dem Sparschäler Locken abgeschält
250 gPilze, z. B. Pleos, Champignons, zerkleinert
 Butter zum Braten
2 - 3 ELPinienkerne, geröstet

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
  1. Sauce: Schalotten, Knoblauch oder Bärlauch, Honig, Balsamico-Essig und Öl verrühren, würzen.
  2. Frühlingssalate mit der Sauce mischen, in tiefen Tellern anrichten. Rettich dazwischen verteilen. Pilze in Butter bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten braten. Pilze und Pinienkerne auf dem Salat verteilen. Sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 883kJ / 211kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 6g, Eiweiss: 5g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.