Rezepte & Kochideen
Kräuter-Lammvoressen
Kräuter-Lammvoressen

Kräuter-Lammvoressen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 54 Stimmen)
back to top

Kräuter-Lammvoressen

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
600 g Lammvoressen
Bratbutter oder Bratcrème
1 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einige Petersilienstängel
einige Zweiglein Thymian und Rosmarin
1 kleine Kartoffel, ca. 100 g, geschält, an der Bircherraffel gerieben
3 Knoblauchzehen, gepresst
1,5 dl Weisswein oder Fleischbouillon
ca. 1 dl Fleischbouillon oder Lammfond
4-5 EL gemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Rosmarin und Thymian, fein gehackt
10 grüne Oliven mit Knoblauch, halbiert
Thymian zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Das Fleisch in heisser Bratbutter portionenweise anbraten, würzen. Kräuter, Kartoffeln und Knoblauch zugeben, mit dem Wein ablöschen, etwas einkochen lassen. Bouillon dazu giessen, zugedeckt auf kleinem Feuer 1½-2 Stunden schmoren lassen. Kräuter entfernen.
  2. Gehackte Kräuter und Oliven darunter mischen, aufkochen und abschmecken, garnieren.

Statt Lamm- Schweine- oder Rindfleisch verwenden.
Dazu passen Kartoffelstock, Nudeln oder Reis.

Energie: 1177kJ / 281kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.