Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Kartoffel-Wirz-Wähe
  • Vegetarisch
Kartoffel-Wirz-Wähe

Kartoffel-Wirz-Wähe

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 18 Stimmen)
back to top

Kartoffel-Wirz-Wähe

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Blech von 28 cm Ø
Für 8 Stück
MengeZutaten
Butter für das Blech
1 rund ausgewallter Kuchenteig, ca. 300 g
Belag:
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
150 g Wirz, in feine Streifen geschnitten
15 g getrocknete Champignons, eingeweicht und gut ausgedrückt, in Streifen geschnitten
Butter zum Dämpfen
Salz
Pfeffer
75 g Gruyère AOP, geraffelt
500 g Gschwellti, in dünne Scheiben geschnitten
Guss:
1,5 dl Milch
1 dl Halbrahm
1 Ei
Salz
Pfeffer
Paprika
Muskatnuss
1 TL Petersilie, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Teig im bebutterten Blech auslegen, Teigboden dicht einstechen. 15 Minuten kühl stellen.
  2. Für den Belag Zwiebel, Wirz und Champignons in Butter dämpfen, bis das Gemüse stark zusammengefallen ist. Würzen und auskühlen lassen. Auf den Teigboden verteilen. Käse darüber streuen, dann die Kartoffeln darauf legen.
  3. Für den Guss alle Zutaten gut verrühren, über den Belag giessen.
  4. Wähe im unteren Teil des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 30-40 Minuten backen.

1 Stück enthält:

Energie: 1143kJ / 273kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 10g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.