• Drucken
Rum-Truffes
  • 2h10min
  • Vegetarisch
Rum-Truffes

Rum-Truffes

Saison
Truffes selber machen ist einfacher als gedacht. Diese feinen Pralinen aus Schokolade und Rum zergehen auf der Zunge. Ein betörendes Geschenk aus der Küche.
  • Drucken
back to top

Rum-Truffes

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 30 Stück

MengeZutaten
Pralinékapseln
100 gdunkle Schokolade, zerbröckelt
100 gMilchschokolade, zerbröckelt
1 TLlösliches Kaffeepulver
1 ELWasser
2 ELVollrahm
70 gButter
ELRum
Schokolade- oder Kakaopulver zum Wenden

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Ruhezeit1h30min
  • Auf dem Tisch in2h10min

Ansicht wechseln

  1. Schokolade in eine Schüssel geben.
  2. Kaffee, Wasser, Rahm und Butter in einer kleinen Pfanne auf kleiner Stufe heiss werden lassen und über die Schokolade giessen. Einige Minuten stehen lassen und dann glatt rühren. Auskühlen lassen. Rum darunter rühren und zugedeckt im Kühlschrank fest werden lassen.
  3. Von Hand nussgrosse Kugeln formen, in Schokolade- oder Kakaopulver wenden. In Pralinékapseln füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.

1 Stück enthält:

Energie: 226kJ / 54kcal, Fett: 4g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.