• Drucken
Frischkäse-Gemüse-Focaccia
  • Vegetarisch
Frischkäse-Gemüse-Focaccia

Frischkäse-Gemüse-Focaccia

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 11 Stimmen)
back to top

Frischkäse-Gemüse-Focaccia

  • Drucken

Zutaten

Für 3-4 Personen

MengeZutaten
Butter für das Blech
500 g Fertig-Pizzateig
Belag:
200 g Frischkäse (Feta-Art), gewürfelt
200 g Cherry-Tomaten, halbiert
1 kleiner Zucchino, gewürfelt oder in Scheiben geschnitten
einige Zweiglein Rosmarin
Salz, Pfeffer
3 EL Rahm

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Teig zu einer Rondelle von 25-30 cm Durchmesser auswallen. Auf das bebutterte Blech legen.
  2. Frischkäse, Tomaten und Zucchino darauf verteilen. Rosmarinzweiglein in den Teig stecken. Würzen und mit Rahm beträufeln.
  3. In der Mitte des auf 240 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Heiss geniessen.

Statt Frischkäse Gruyère- oder Emmentaler-Würfelchen verwenden.
Je nach Saison andere Gemüsestücke verwenden.

Schweizer Frischkäse nach Feta-Art aus Kuhmilch gibt es bei Coop (Ilios).

1 Portion enthält:

Energie: 2227kJ / 532kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 56g, Eiweiss: 16g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.