Rezepte & Kochideen
Wurzelgemüse-Speck-Toast
  • 20min
Wurzelgemüse-Speck-Toast

Wurzelgemüse-Speck-Toast

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 62 Stimmen)
back to top

Wurzelgemüse-Speck-Toast

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
8 Scheiben Vollkorn-Toastbrot
Butter zum Bestreichen
Belag
400 g gemischtes Wurzelgemüse (je nach Saison), z.B. Rüebli, Pfälzer Rüebli, Pastinaken, Petersilienwurzel, in feine Streifchen geschnitten
Butter zum Dämpfen
Salz, Pfeffer
50 g Speckwürfelchen
8 Scheiben Raclette-Käse, ca. 300 g
Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
Backen: ca. 10 Minuten
  1. Brot mit Butter bestreichen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen.
  2. Gemüse in Butter knapp weich dämpfen, evtl. wenig Wasser zugeben, würzen. Gemüse auf die Brotscheiben verteilen.
  3. Speckwürfelchen darüber streuen, Käse darauf legen.
  4. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens ca. 10 Minuten backen, würzen.
Energie: 2186kJ / 522kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 28g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.