• Drucken
Selleriesüppchen
  • Vegetarisch
Selleriesüppchen

Selleriesüppchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 11 Stimmen)
back to top

Selleriesüppchen

  • Drucken

Zutaten

Für 2-4 Personen

MengeZutaten
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
175 gSellerie, klein geschnitten
1 ELButter
1 ELMehl
5 dlGemüsebouillon
1 Eigelb
2 ELWeisswein oder Apfelsaft
3 ELVollrahm
 Salz, Pfeffer
Garnitur:
 wenig Rahm
 Knollensellerieblättchen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Zwiebel und Sellerie in der Butter andämpfen. Mit dem Mehl bestreuen. Kalte Gemüsebouillon dazugiessen, unter Rühren aufkochen. Unter gelegentlichem Rühren weich kochen.
  2. Alles pürieren. Eigelb, Wein (oder Saft) und Rahm verrühren. Suppe unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen zur Eigelb-Rahm-Mischung rühren. In die Pfanne zurückgiessen, unter Rühren bis vors Kochen bringen, würzen.
  3. Sofort in vorgewärmte Suppentassen geben, garnieren und servieren.

Statt Sellerie Bierrettich verwenden.
Dazu passen Brot und Weich- oder Halbhartkäse.
So wird's einfacher: Eigelb weglassen, Weisswein und 5 EL Rahm direkt in die Suppe geben.

1 Portion enthält:

Energie: 620kJ / 148kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 4g