Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Geburtstagskuchen Schneckenwiese
  • Vegetarisch
Geburtstagskuchen Schneckenwiese

Geburtstagskuchen Schneckenwiese

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 156 Stimmen)
back to top

Geburtstagskuchen Schneckenwiese

  • Drucken

Zutaten

Für 1 ofengrosses Blech (ca. 42 x 35 cm)
Für 12 Stück
MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Alufolie
Teig:
250 g Butter, weich
400 g Zucker
1/2 TL Salz
6 Eier
1 dl Halbrahm
200 g dunkle Schokolade, zerbröckelt
150 g dunkle Schokolade, gehackt, oder Schokoladewürfelchen
150 g gemahlene Mandeln
400 g Rüebli, gerieben
400 g Mehl
2 TL Backpulver
Garnitur:
4 EL Quittengelee, erwärmt
6 Beutel Pistaziennüsse, gehackt, insgesamt 150 g
Zuckerblümchen
je 70 g weisser und roter Marzipan
Puderzucker zum Auswallen
6-12 Branchli
Pinienkerne für die Fühler

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker und Salz dazurühren. Eier beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Rahm erwärmen, 200 g Schokolade darin schmelzen, zur Butter-Ei-Masse mischen. Gehackte Schokolade, Mandeln und Rüebli darunter rühren. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben und darunter rühren.
  2. Teig auf dem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
  3. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 35 Minuten backen.
  4. Ausgekühlten Kuchen auf ein mit Alufolie bekleidetes Backblech stürzen. Mit Quittengelee bestreichen, leicht antrocknen lassen. Pistazien darauf streuen. Mit Zuckerblümchen verzieren. Marzipan auf wenig Puderzucker rechteckig 2 mm dick auswallen. Mit etwas Wasser befeuchten, aufeinander legen, aufrollen. In ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Je zwei an ein Branchli legen, oben leicht zusammendrücken. Pinienkerne für die Fühler einsetzen. "Schnecken" auf der "Wiese" verteilen.

Gehackte Pistaziennüsse in Beuteln zu 25 g sind bei Coop in der Backwarenabteilung erhältlich.
Statt Pistazien grünen Dekorzucker nehmen, bei Coop und Merkur erhältlich.

1 Stück enthält:

Energie: 3802kJ / 908kcal, Fett: 52g, Kohlenhydrate: 93g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.