Rezepte & Kochideen
Gurken-Carpaccio
  • Vegetarisch
Gurken-Carpaccio

Gurken-Carpaccio

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.3 Sterne / 12 Stimmen)
back to top

Gurken-Carpaccio

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
1 kleine Salatgurke, ca. 300 g
wenig abgeriebene Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
2 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer
Belag
100 g Doppelrahmfrischkäse, z.B. Gala
ca. 1 EL Vollmilch
einige Blättchen Basilikum, fein geschnitten
Basilikum und rosa Pfeffer-körner, mit der Hand zerdrückt, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die Gurke ringsum mit dem Kanneliermesser einschneiden. Gurkenschalenstreifchen beiseite legen. Gurke hauchdünn hobeln (Blumenform) und auf Teller legen. Mit Zitronenschale bestreuen, mit Zitronensaft und Öl beträufeln, würzen. Kurz marinieren.
  2. Für den Belag Käse und Milch glatt rühren, Basilikum darunter mischen. Mit zwei Löffeln "Schiffchen" formen und auf die Gurken geben. Gurkenschalenstreifchen hübsch darüber legen, mit Basilikum und Pfeffer garnieren.

Statt Basilikum Dill oder Petersilie verwenden.
Statt Doppelrahmfrischkäse Ricotta oder Quark verwenden, dabei die Milch weglassen.

Energie: 1168kJ / 279kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.