Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Swiss Pavlova
  • Vegetarisch
Swiss Pavlova

Swiss Pavlova

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Swiss Pavlova

  • Drucken

Zutaten

Für 6-8 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Meringue-Masse:
210 g Eiweiss (6-7 Eier),aus dem Kühlschrank
1 Msp. Salz
240 g Zucker
1 1/2 TL Obstessig
2,5 dl Vollrahm
1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
1 Päckli Vanillezucker
750 g Beeren, z.B. Erdbeeren, Himbeeren, evtl. zerkleinert, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 200 °C vorheizen. Mit Bleistift ein Schweizer Kreuz mit 9 cm langen Schenkeln aufs Backpapier zeichnen, gewendet auf das Backblech legen.
  2. Für die Meringue-Masse Eiweiss und Salz steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers beifügen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Restlichen Zucker und Essig zugeben, weiterschlagen, bis die Masse sehr steif ist.
  3. Masse im "Kreuz" verteilen, Ränder und Oberfläche glatt streichen.
  4. Ofentemperatur auf 150 °C reduzieren. Swiss Pavlova auf der untersten Rille einschieben, 20 Minuten backen (die Pavlova muss leicht angebräunt sein). Hitze auf 110 °C reduzieren, mit einer Holzkelle die Ofentüre leicht geöffnet halten. Pavlova 2-3 Stunden fertig backen. Herausnehmen, auskühlen lassen.
  5. Rahm mit Vanillemark und -zucker steif schlagen. Pavlova sorgfältig auf einer Platte anrichten. Rahm darauf verteilen, mit einem Löffelrücken verzieren. Oder Rahm mit einem Spritzsack dekorativ auf die Pavlova spritzen. Mit Beeren garnieren. Sofort servieren.

Die Pavlova kann 1/2 Tag im Voraus gebacken werden. Unbedeckt aufbewahren.
Die Eigelb können für eine feine gekochte Crème verwendet oder tiefgekühlt werden. Eigelb einfrieren: Pro 10 Eigelb 10 g Salz oder 25 g Zucker einrühren (je nach späterem Verwendungszweck), gut verschlossen tiefkühlen. Haltbarkeit: 10 Monate.

1 Portion enthält:

Energie: 1311kJ / 313kcal, Fett: 13g, Kohlenhydrate: 43g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.