Rezepte & Kochideen
Hörnli-Gratin mit Gemüse
  • 40min
  • Vegetarisch
Hörnli-Gratin mit Gemüse

Hörnli-Gratin mit Gemüse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 204 Stimmen)
back to top

Hörnli-Gratin mit Gemüse

Zutaten

MengeZutaten
1 Gratinform von ca. 30 x 20 cm
Butter für die Form
300-400 g Teigwaren
1 Lauchstängel, in Ringe geschnitten
150 g Cherry-Tomaten, evtl. halbiert
100 g Vacherin fribourgeois AOP, gerieben
50 g Sbrinz AOP, gerieben
2 EL Paniermehl
Guss
1,8 dl Halbrahm
1 dl Milch
1 Ei
1 TL Thymianblättchen
1/4 TL Salz
1 Prise Muskatnuss
Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Teigwaren in siedendem Salzwasser al dente kochen. Lauch in den letzten 4 Minuten mitgaren. Alles abgiessen, abtropfen lassen. Mit den Tomaten in der ausgebutterten Form verteilen. Vacherin darüber streuen. Sbrinz und Paniermehl mischen, darüber verteilen.
  2. Guss: Alle Zutaten verrühren, würzen, in die Form giessen.
  3. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten überbacken.
Energie: 1666kJ / 398kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 19g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.