Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Maccheroni-Gratin
Maccheroni-Gratin

Maccheroni-Gratin

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Maccheroni-Gratin

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen
Für eine Ofenform von 30×20 cm

MengeZutaten
Butter für die Form
200 g gehacktes Rindfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
2 Schalotten, in Streifen geschnitten
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 EL Mehl
2 dl Weisswein
1 Bund Majoran, gehackt
1 Bund Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer
200 g Maccheroni, al dente gekocht, abgetropft
400 g Kohlrabi, geschält, in 2 mm dicke Scheibchen geschnitten
150 g Schweizer Mozzarella, abgetropft, in kleine Stücke gezupft

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Fleisch in Bratbutter oder Bratcrème anbraten, Schalotten und Knoblauch beigeben, mitbraten. Mehl darüberstäuben und gut mischen. Mit Wein ablöschen und aufkochen. Kräuter beigeben, würzen.
  2. Fleisch, Maccheroni und Kohlrabi in die ausgebutterte Form füllen. Mit Mozzarella bestreuen.
  3. In der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 30 Minunten gratinieren.

Statt Kohlrabi Patisson oder Zucchetti verwenden.

Energie: 1863kJ / 445kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 43g, Eiweiss: 25g