Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Birnenrisotto mit Rohschinken
  • 30min
Birnenrisotto mit Rohschinken

Birnenrisotto mit Rohschinken

Saison
Eine kreative Abwechslung ist das Birnen-Risotto mit Rohschinken. Dazu verwenden wir Birnendicksaft. Die Mengenangaben sind hier pro Person.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 45 Stimmen)
back to top

Birnenrisotto mit Rohschinken

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
1/2 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Butter
100 g Risottoreis, z. B. Vialone
0,5 dl Weisswein
ca. 3 dl Fleischbouillon, heiss
1 kleine Birne, in Stücke geschnitten
1 TL Birnendicksaft, nach Belieben
2 EL Appenzeller, gerieben
1 EL Butter
2-3 Tranchen Rohschinken, in Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Zwiebeln und Knoblauch in der Butter andämpfen. Reis beifügen, mitdämpfen, bis er glasig ist. Mit dem Wein ablöschen, vollständig einkochen.
  2. Bouillon nach und nach dazugiessen, so dass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Unter häufigem Rühren ca. 10 Minuten köcheln. Pfanne nicht zudecken.
  3. Birnen und evtl. Birnendicksaft beifügen, nochmals ca. 10 Minuten köcheln. Käse, Butter und Rohschinken daruntermischen, abschmecken, sofort servieren.

Statt Rohschinken 2 EL Speckwürfeli verwenden. Diese ganz am Anfang anbraten, dann weiterfahren wie oben.

1 Portion enthält:

Energie: 3354kJ / 801kcal, Fett: 31g, Kohlenhydrate: 101g, Eiweiss: 23g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.