Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Pouletkeulen und Kartoffeln vom Blech
Pouletkeulen und Kartoffeln vom Blech

Pouletkeulen und Kartoffeln vom Blech

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 18 Stimmen)
back to top

Pouletkeulen und Kartoffeln vom Blech

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Gewürzmischung:
2-3 TL Salz
3 Zweiglein Rosmarin, Nadeln gezupft, gehackt
1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 TL edelsüsser Paprika
1 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 kleine Pouletkeulen oder 2 Pouletschenkel
Bratcrème zum bepinseln
400 g kleine Raclettekartolffen, ungeschält, halbiert
2-3 EL Bratcrème
Rosmarin zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Gewürzmischung alle Zutaten mischen.
  2. Poulet ringsum mit Bratcrème bepinseln, mit der Hälfte der Gewürzmischung bestreuen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  3. Die Kartoffeln in einer Schüssel mit der Bratcrème und der restlichen Gewürzmischung mischen, zum Poulet auf das Blech geben.
  4. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 30-40 Minuten backen.
  5. Auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

Dazu passt ein Saisonsalat.

Energie: 2073kJ / 495kcal, Fett: 31g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.