• Drucken
Kartoffelbrot
  • 2h40min
  • Vegetarisch
Kartoffelbrot

Kartoffelbrot

Bravo!du kochst saisonal
Das Besondere an Kartoffelbrot: seine super knusprige Kruste sowie seine zarte und aromatische Krume. Herrlich mit Frischkäse, Schinken oder Kesse.
  • Drucken
back to top

Kartoffelbrot

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Brote
MengeZutaten
Butter für das Blech
1 kgRuchmehl
1 - 1½ ELSalz
200 gGschwellti
20 gHefe
6,5 dlWasser

Video

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen50min
  • Aufgehen lassen1h30min
  • Auf dem Tisch in2h40min

Ansicht wechseln

  1. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen, eine Mulde formen.
  2. Die Kartoffeln (Gschwellti) mit der Hefe und 2 dl Wasser verrühren, in die Mulde giessen. Mit wenig Mehl vom Rand bestreuen. Stehen lassen, bis der Brei schäumt (ca. 30 Minuten).
  3. Restliches Wasser zugeben, zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  4. Zugedeckt bei Zimmertemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  5. Zwei Brote formen, auf ein bebuttertes Blech legen, zugedeckt nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.
  6. Brote auf der zweituntersten Rille des auf 200°C vorgeheizten Ofens ca. 50 Minuten backen, auf einem Gitter auskühlen.

Was heisst "flexitarisch"? Und bist du vielleicht selbst Flexitarier:in? Finde es heraus.

 

100g enthalten:

Energie: 925kJ / 221kcal, Fett: 1g, Kohlenhydrate: 44g, Eiweiss: 9g

Video

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.