Rezepte & Kochideen
Erdbeer-Parfait
  • Vegetarisch
Erdbeer-Parfait

Erdbeer-Parfait

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 66 Stimmen)
back to top

Erdbeer-Parfait

Zutaten

Für 6 Soufflé-Förmchen von je 1,5 dl Inhalt

MengeZutaten
Alufolie
2,5 dl Wasser
100 g Zucker
1 Zitrone, Saft
4 Eigelb
500 g Erdbeeren, püriert
2 dl Rahm, flaumig geschlagen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Wasser und Zucker aufkochen, auf Sirupkonsistenz einkochen. Zitronensaft beigeben, leicht auskühlen lassen.
  2. Zuckersirup und Eigelb im nicht zu heissen Wasserbad zur cremigen Konsistenz schlagen, auskühlen. Erdbeerpüree und geschlagenen Rahm darunterziehen.
  3. Aus der Alufolie Streifen von ca. 22 × 8 cm zuschneiden. Soufflé-Förmchen damit so umwickeln, dass die Folie ca. 2 cm über den Förmchenrand ragt.
  4. Die Parfait-Masse in die Förmchen füllen, ca. 7 Stunden in den Tiefkühler stellen.
  5. Förmchen 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen. Alufolie entfernen, Parfait im Förmchen auf Tellern anrichten.
Energie: 1051kJ / 251kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 22g, Eiweiss: 4g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.