• Drucken
Crostini mit Spargel, Camembert und Schinken
Crostini mit Spargel, Camembert und Schinken

Crostini mit Spargel, Camembert und Schinken

Saison
back to top

Crostini mit Spargel, Camembert und Schinken

  • Drucken

Zutaten

Apéro für 4-6 Personen

MengeZutaten
12Baguette-Scheiben, ca. 1 cm dick geschnitten
Butter zum Bestreichen, nach Belieben
Belag:
300 ggrüne Spargeln, dicke längs halbiert, schräg in 2 mm dicke Scheibchen geschnitten
Butter zum Dünsten
Salz, Pfeffer
100 gCamembert Suisse, in Scheiben geschnitten
50 gRohschinken, in Stücke geschnitten

Schnelle Frühlingsrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Baguette-Scheiben auf ein Backblech legen, in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens hellbraun rösten. Herausnehmen, evtl. mit Butter bestreichen.
  2. Für den Belag Spargeln in der heissen Butter knapp weich dünsten, würzen. Spargeln auf den Baguette-Scheiben verteilen, mit Camembert und Rohschinken belegen.
  3. Crostini in der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens ca. 5 Minuten überbacken.
  4. Die Crostini auf einer Platte anrichten. Warm servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1101kJ / 263kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 13g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.