Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Quark-Soufflé mit marinierten Zwetschgen
  • Vegetarisch
Quark-Soufflé mit marinierten Zwetschgen

Quark-Soufflé mit marinierten Zwetschgen

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Quark-Soufflé mit marinierten Zwetschgen

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Souffle-Förmchen von ca. 1,5 dl Inhalt

MengeZutaten
Zwetschgen:
0,5 dl roter Portwein
1 EL Zucker
1/2 Zimtstange
2 Nelken
300 g Zwetschgen, entsteint, geviertelt
Soufflé-Masse:
250 g Halbfettquark
2 Eigelb
2-3 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
3 Eiweiss
1 Prise Salz
Puderzucker, mit Vanillezucker vermischt, zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Zwetschgen alle Zutaten bis und mit Nelken aufkochen, leicht abkühlen. Zwetschgen beifügen, zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen, Zimt und Nelken entfernen. Zwetschgen mit wenig Saft in die Förmchen verteilen.
  2. Für die Soufflé-Masse alle Zutaten bis und mit Vanillezucker verrühren. Eiweiss mit dem Salz steifschlagen, sorgfältig unter die Masse ziehen, in die Förmchen füllen. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Min. backen.
  3. Soufflés mit dem Puderzucker-Vanillezucker-Gemisch bestäuben und sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 615kJ / 147kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.