• Drucken
Schaffhauser Rieslingsuppe (Low Carb)
  • 25min
  • Vegetarisch
Schaffhauser Rieslingsuppe (Low Carb)

Schaffhauser Rieslingsuppe (Low Carb)

Saison
Landfrau Vrony de Quervain empfiehlt als Vorspeise ihre wunderbare Suppe aus Lauch und Sellerie, abgeschmeckt mit Rahm und Riesling aus Schaffhausen.
Neunkirch SH
Vrony de Quervain
Neunkirch SH
  • Drucken
back to top

Schaffhauser Rieslingsuppe (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
60 gSellerie, gewürfelt
60 gLauch, fein geschnitten
60 gZwiebeln, fein gehackt
40 gButter
50 gMehl
1,2 lBouillon
Salz
Pfeffer
3 dlSchaffhauser Riesling Sylvaner
1 dlRahm
1 dlRahm, steif geschlagen, zum Garnieren
Schnittlauch, gehackt, zum Garnieren

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in25min

Ansicht wechseln

  1. Sellerie, Lauch und Zwiebeln in der Butter andünsten, mit Mehl bestäuben, rühren, mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen, unter Rühren aufkochen, würzen. Ca. 10 Minuten kochen. Pürieren.
  2. Wein und Rahm beigeben. Anrichten, garnieren.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

Dieses Rezept wird dir vom Schweiz. Bäuerinnen- und Landfrauenverband SBLV zur Verfügung gestellt.
Entdecke landfrauen.ch!

1 Portion enthält:

Energie: 1503kJ / 359kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 4g
Rezeptquelle:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.