• Drucken
Schneller Kartoffelgratin
  • 45min
  • Vegetarisch
Schneller Kartoffelgratin

Schneller Kartoffelgratin

Saison
Landfrau Barbara Lüthi-Kohler empfiehlt: dieses köstliche Kartoffelgratin, wenn es schnell gehen muss. Ein einfaches und feines Kartoffel-Rezept.
Burgdorf BE
Barbara Lüthi-Kohler
Burgdorf BE
back to top

Schneller Kartoffelgratin

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform 25x18 cm
800 gfestkochende Kartoffeln, in dünnen Scheiben
1Zwiebel, gehackt
1Knoblauchzehe, gehackt
2,5 dlVollrahm
2 dlBouillon
¾ TLSalz
Pfeffer
Muskatnuss
50 ggeriebener Käse

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen30min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch zusammen mit Rahm und Bouillon aufkochen. 10 Minuten al dente garen, würzen.
  2. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 180°C).
  3. Kartoffeln samt Flüssigkeit in die Form geben, mit Käse bestreuen. Auf der mittleren Rille des vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten gratinieren.

Dieses Rezept wird dir vom Schweiz. Bäuerinnen- und Landfrauenverband (SBLV) zur Verfügung gestellt. Landfrauenvereine in deinem Kanton und deinem Dorf eröffnen dir ein breites Netzwerk zu Gleichgesinnten und bieten dir interessante Kurse und Anlässe an.
Mehr erfahren

1 Portion enthält:

Energie: 1625kJ / 388kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 8g
Rezeptquelle:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.