• Drucken
Gefüllte Tomaten mit Hackfleisch (Low Carb)
  • 1h
Gefüllte Tomaten mit Hackfleisch (Low Carb)

Gefüllte Tomaten mit Hackfleisch (Low Carb)

Saison
Landfrau Sandra Grütter empfiehlt: ein wunderbares Low-Carb-Sommergericht aus Tomaten und mit einer Füllung aus Hackfleisch, Peterli und Gruyère.
Seeberg BE
Sandra Grütter
Seeberg BE
back to top

Gefüllte Tomaten mit Hackfleisch (Low Carb)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform ca. 35x25 cm
Butter für die Form
8mittlere Tomaten
Füllung:
300 gHackfleisch
Bratbutter
1Zwiebel, gehackt
1 BundPeterli, gehackt
1 dlWeisswein oder Bouillon
Pfeffer
Salz
80 gGruyère AOP, in Scheiben

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen45min
  • Auf dem Tisch in1h
  1. Form ausbuttern. Von den Tomaten einen Deckel wegschneiden. Mit einem Pariser- oder Teelöffel aushöhlen. Tomaten in die Form stellen, Tomateninneres beiseitestellen.
  2. Füllung: Fleisch anbraten, Hitze zurückstellen. Zwiebel und Peterli mitdünsten. Mit Weisswein oder Bouillon ablöschen, beiseitegestelltes Tomateninneres beigeben, würzen. Halb zugedeckt 15 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit eingekocht ist.
  3. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 160°C).
  4. Füllung in die Tomaten verteilen, Käse in passende Stücke schneiden, darauflegen. Tomaten mit den Tomaten-Deckeln decken.
  5. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 30 Minuten gratinieren.

Low Carb ist nicht gleich Low Carb.
Erfahre mehr zu unserem Low-Carb-Konzept.

Dieses Rezept wird dir vom Schweiz. Bäuerinnen- und Landfrauenverband SBLV zur Verfügung gestellt.
Entdecke landfrauen.ch!

1 Portion enthält:

Energie: 1348kJ / 322kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 23g
Rezeptquelle:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.