• Drucken
Rahmkartoffeln aus dem Ofen
  • 1h15min
  • Vegetarisch
Rahmkartoffeln aus dem Ofen

Rahmkartoffeln aus dem Ofen

Saison
Landfrau Trudi Berchtold empfiehlt ihr Rezept für Ofenkartoffeln, die sie im Rahm mit Kräutern zubereitet. Beliebte Beilage bei Gross und Klein.
Giswil OW
Trudi Berchtold
Giswil OW
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.8 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Rahmkartoffeln aus dem Ofen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform von 16 x 26 cm
Butter für die Form
800 gmittelgrosse, festkochende Kartoffeln, geschält
1 dlkräftige Gemüsebouillon
2,5 dlHalbrahm
2 ELgemischte Kräuter, z.B. Rosmarin, Thymian, Peterli
Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen45min
  • Auf dem Tisch in1h15min
  1. Kartoffeln im Abstand von 2-3 mm lamellenartig einschneiden, sodass sie noch zusammenhalten. In die vorbereitete Gratinform legen.
  2. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen (Heissluft/Umluft 160°C).
  3. Bouillon und Rahm zusammen aufkochen, über die Kartoffeln giessen. Mit Kräutern und Pfeffer bestreuen.
  4. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 45-50 Minuten backen.

1 Portion enthält:

Energie: 1160kJ / 277kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 27g, Eiweiss: 5g
In Kooperation mit:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.