• Drucken
Teigwarensalat
  • 40min
  • Vegetarisch
Teigwarensalat

Teigwarensalat

Saison
Landfrau Lotti Baumann empfiehlt: Gerade im Sommer ist dieser Salat ein super Zmittag oder eine ergiebige Beilage zu Wurst oder Fleisch vom Grill.
Beinwil am See AG
Lotti Baumann
Beinwil am See AG
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Teigwarensalat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
250 gTeigwaren, z.B. Spiralen, Hörnli oder Müscheli
2Rüebli, in Scheiben
Butter zum Dünsten
1 dlBouillon
150 gChampignons, geviertelt
Salatsauce:
3 ELJoghurt nature
3 ELKaffee- oder Halbrahm
1 - 2 ELSenf
2 - 3 ELWeissweinessig
½ TLSalz
Pfeffer aus der Mühle
½Gurke, ungeschält, gewürfelt
2Tomaten, in Scheiben oder Spalten, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten40min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Teigwaren nach Anleitung auf der Packung in viel Salzwasser al dente garen, Kochwasser abgiessen, Teigwaren auskühlen lassen.
  2. Rüebli in Butter andünsten, mit Bouillon ablöschen, knackig garen. Champignons in den letzten 3 Minuten Kochzeit beigeben.
  3. Salatsauce: Alle Zutaten verrühren, Teigwaren, Rüebli-Pilz-Mischung und Gurke beigeben, mischen.
  4. Vor dem Servieren mit Tomaten garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1315kJ / 314kcal, Fett: 6g, Kohlenhydrate: 52g, Eiweiss: 12g
In Kooperation mit:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.