• Drucken
Gespritztes Apfel-Minze-Getränk
  • 2h10min
  • Vegetarisch
Gespritztes Apfel-Minze-Getränk

Gespritztes Apfel-Minze-Getränk

Saison
Landfrau Regula Bucheli empfiehlt: An heissen Tagen ist selbst gemachter Eistee ein guter Durstlöscher. Nur mit Apfelsaft gesüsst. Herrlich erfrischend.
Ruswil LU
Regula Bucheli
Ruswil LU
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Gespritztes Apfel-Minze-Getränk

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 9 dl

MengeZutaten
Krug von mindestens 1 l Inhalt
1 HandvollPfefferminzblätter
4 dlWasser
1Zitrone, Saft
2 dlApfelsaft
2 dlMineralwasser
Pfefferminzblätter, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Auskühlen lassen2h
  • Auf dem Tisch in2h10min
  1. Minze in den Krug geben, Wasser aufkochen, Pfefferminze übergiessen, 3-4 Minuten ziehen lassen, Pfefferminze entfernen, Tee auskühlen lassen.
  2. Zitronen-, Apfelsaft und Mineralwasser beigeben. In Gläser verteilen, mit Minze garnieren.

1 Apfel, mit Schale, in Spalten oder Stäbchen, dem Getränk beigeben.
Nach Belieben mit Eiswürfeln ergänzen.

1 dl enthält:

Energie: 54kJ / 13kcal, Kohlenhydrate: 3g
In Kooperation mit:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.