Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Apfelmustorte
  • 30min
  • Vegetarisch
Apfelmustorte

Apfelmustorte

Saison
Landfrau Andrea Blättler-Dönni empfiehlt: Diese köstliche Torte mit cremig-verfeinertem Apfelmus auf Biskuit und mit gerösteten Haselnüssen schmeckt herrlich.
Kerns OW
Andrea Blättler-Dönni
Kerns OW
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 79 Stimmen)
back to top

Apfelmustorte

  • Drucken

Zutaten

Für 12-16 Stück
MengeZutaten
1 Tortenbiskuit, selbst gebacken oder gekauft
1 dlApfelsaft
Apfelrahm:
5 dlVollrahm
1 PäckchenRahmhalter
50 gZucker
1 TLVanillezucker
1 Zitrone, abgeriebene Schale
1 ELZitronensaft
250 gApfelmus, selbst gemacht oder aus der Dose
100 gHaselnüsse, gehackt, geröstet, zum Bestreuen
1 rotschaliger Apfel, in feinen Stäbchen, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min
  1. Biskuit quer halbieren, den Boden auf eine Tortenplatte stellen. Tortenboden mit Apfelsaft tränken.
  2. Apfelrahm: Rahm mit Rahmhalter steif schlagen. Restliche Zutaten untermischen. 1/3 des Apfelrahms beiseitestellen.
  3. Restlichen Apfelrahm auf Tortenboden verteilen, Biskuit-Deckel darauflegen.
  4. Rand und Deckel mit dem beiseitegestellten Apfelrahm bestreichen, Rand mit gerösteten Haselnüssen bestreuen. Torte mit Apfelstäbchen garnieren.

Vorbereiten: Torte ½ Tag vor dem Servieren zubereiten, kühl stellen.

1 Stück enthält:

Energie: 1197kJ / 286kcal, Fett: 19g, Kohlenhydrate: 24g, Eiweiss: 5g
In Kooperation mit:

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.