• Drucken
Cremige Selleriesuppe
  • 33min
  • Vegetarisch
Cremige Selleriesuppe

Cremige Selleriesuppe

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 32 Stimmen)
back to top

Cremige Selleriesuppe

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Portionen

MengeZutaten
450 gKnollensellerie
1mehlig kochende Kartoffel
1Lauchstängel, nur heller Teil
4 - 6Schalotten
Salz
Butter zum Dämpfen
1 dlApfelwein
8 dlBouillon, heiss
1 dlVollrahm
Pfeffer
wenig Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in33min
  1. Sellerie fein schneiden. Kartoffel schälen, in Würfel schneiden. Lauch fein schneiden. Schalotten hacken.
  2. Lauch und Schalotten mit Salz in Butter andämpfen. Kartoffeln und Sellerie beifügen, bei höherer Hitze dämpfen. Mit Apfelwein ablöschen, einkochen. Bouillon dazugiessen. Zugedeckt bei kleiner Hitze weich garen.
  3. Suppe pürieren. Mit Rahm verfeinern, abschmecken.
  4. Anrichten: Die Suppe mit dem Stabmixer schaumig aufmixen. In Tassen oder Bowls verteilen.

Evtl. die Suppe nach dem Pürieren durch ein Sieb passieren.
Die Suppe kann ohne Rahm 1 Tag im Voraus zubereitet werden: auskühlen lassen, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Kurz vor dem Servieren erhitzen, mit Rahm verfeinern und nach Bedarf abschmecken.

1 Portion enthält:

Energie: 871kJ / 208kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 10g, Eiweiss: 4g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.