Rezepte & Kochideen
Lammrack mit Rosmarinbutter
  • 25min
Lammrack mit Rosmarinbutter

Lammrack mit Rosmarinbutter

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (2.9 Sterne / 27 Stimmen)
back to top

Lammrack mit Rosmarinbutter

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Rosmarinbutter
100 g Butter, weich
Salz, Pfeffer
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 TL Senf
1 Rosmarinzweig, Nadeln, fein gehackt
1 Lammrack, ca. 400 g
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Auf dem Tisch in25min
  1. Für die Rosmarinbutter alle Zutaten gut verrühren. Butter auf einen ca. 10 cm breiten Backpapierstreifen geben, diesen überschlagen und die Butter mit einem Teighorn zu einer Rolle zusammenschieben. Im Tiefkühler 10-20 Minuten durchkühlen lassen.
  2. Lammrack würzen und in Bratbutter bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten rundum goldbraun braten.
  3. Lammrack aufschneiden und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Rosmarinbutter in Scheiben schneiden und dazulegen.
Energie: 3408kJ / 814kcal, Fett: 75g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 38g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.