• Drucken
Peperoni-Chili-Butter
  • 15min
  • Vegetarisch
Peperoni-Chili-Butter

Peperoni-Chili-Butter

Eine selbst gemachte Butter ist der Renner beim Grillabend, zu Gschwellti, zum Verfeinern … Du magst es scharf? Dann wirst du dieses Butter-Rezept lieben.
  • Drucken
back to top

Peperoni-Chili-Butter

  • Drucken

Zutaten

Für 10 Portionen

MengeZutaten
250 gButter, weich
1 ELZitronensaft
50 grote Peperoni, entkernt, fein gewürfelt
50 ggelbe Peperoni, entkernt, fein gewürfelt
1kleine rote Peperoncini, entkernt, gehackt oder Chiliflocken
Salz
Pfeffer
(Rauch-)Paprika

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Auf dem Tisch in15min

Ansicht wechseln

  1. Butter und Zitronensaft zusammen schaumig rühren. Peperoni und Peperoncini darunter ziehen.
  2. Abschmecken und anrichten.
Zu Geflügel, Gemüse, Fisch, grilliertem oder kurz gebratenem Fleisch servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 770kJ / 184kcal, Fett: 21g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.