• Drucken
Buttersauce mit Petersilie
Buttersauce mit Petersilie

Buttersauce mit Petersilie

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Buttersauce mit Petersilie

  • Drucken

Zutaten

Für etwa 3 dl

MengeZutaten
4 ELWeisswein
3Schalotten, gehackt
1,5 dlKalbsfond (tiefgekühlt oder aus dem Glas) oder Fleischbouillon
Salz, Pfeffer
200 gsehr kalte Butter, in Stückchen
2 ELSaucenhalbrahm
2 ELPetersilie, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Weisswein und Schalotten aufkochen und so lange köcheln lassen, bis nur noch 1 Esslöffel Flüssigkeit vorhanden ist.
  2. Kalbsfond oder Bouillon zufügen, um ein Drittel einkochen lassen, durch ein Sieb giessen und die Schalotten gut ausdrücken.
  3. Nochmals aufkochen, würzen, vom Feuer nehmen und die kalte Butter stückchenweise unterschlagen.
  4. Kurz erhitzen, Saucenhalbrahm und Petersilie unterrühren und sofort servieren.

Sehr gut zu hellem Fleisch oder zu Spargeln.

1 dl enthält:

Energie: 2320kJ / 554kcal, Fett: 60g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 1g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.