• Drucken
Gefüllter Kürbis aus dem Ofen
  • 1h10min
  • Vegetarisch
Gefüllter Kürbis aus dem Ofen

Gefüllter Kürbis aus dem Ofen

Saison
back to top

Gefüllter Kürbis aus dem Ofen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
4kleine Kürbisse à 250-300 g, z.B. Kleine Laterne, Oranger Knirps
400 gmehligkochende Kartoffeln, geschält
1rote Zwiebel, in Ringen
3 ELBratcreme
2 ELMajoran, fein gehackt
1 Bundglattblättrige Petersilie, fein gehackt
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 PrisenMuskatnuss
100 gGruyère AOP, fein gewürfelt
einige Petersilien-und Majoranzweige zum Garnieren

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten35min
  • Kochen / Backen35min
  • Auf dem Tisch in1h10min
  1. Den Kürbissen einen Deckel abschneiden und sie mit einem Kugelausstecher aushöhlen.
  2. Füllung: Die Kartoffeln in 1 cm grosse Würfel schneiden und zusammen mit Kürbiskugeln und Zwiebelringen in einer Schüssel mit Bratcreme mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im auf 200°C vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.
  3. Das Gemüse aus dem Ofen nehmen, mit Majoran, Petersilie, Salz, Pfeffer, Muskat würzen, mit Gruyère mischen. In die Kürbisse füllen.
  4. Die gefüllten Kürbisse kurz vor dem Servieren im 200°C heissen Ofen ca. 15 Minuten wärmen. Mit Kräutern garniert auf Tellern anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 1327kJ / 317kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 30g, Eiweiss: 12g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.