Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Hackfleischsteaks mit Formaggini-Dip
Hackfleischsteaks mit Formaggini-Dip

Hackfleischsteaks mit Formaggini-Dip

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Hackfleischsteaks mit Formaggini-Dip

  • Drucken

Zutaten

Für 12 Stück

MengeZutaten
300 g gehacktes Rindfleisch
150 g gehacktes Schweinefleisch
2 Knoblauchzehen, gepresst
100 g Zucchetti, in kleine Wrfel geschnitten
einige Thymianblättchen
1 Ei
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
Dip:
3 Formaggini, je ca. 70 g
100 g Crème fraîche
2 Knoblauchzehen, gepresst
einige Thymianblättchen
Salz, Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Hackfleisch mit restlichen Zutaten gut mischen und würzen. Mit nassen Händen 12 Bällchen formen und leicht flach drücken. In heisser Bratbutter bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten.
  2. Für den Dip Formaggini mit einer Gabel zerdrücken. Mit restlichen Zutaten mischen.
  3. Die Hackfleischsteaks auf vorgewärmten Tellern anrichten. Den Formaggini-Dip dazu servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 611kJ / 146kcal, Fett: 11g, Kohlenhydrate: 1g, Eiweiss: 10g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.