• Drucken
Tartarsauce (Fondue Chinoise oder Dip)
  • 20min
  • Vegetarisch
Tartarsauce (Fondue Chinoise oder Dip)

Tartarsauce (Fondue Chinoise oder Dip)

Bravo!du kochst saisonal
Tartarsauce selber machen ist nicht schwer und gelingt dir mit diesem einfachen Rezept im Nu. Sie darf zum Fondue Chinoise nicht fehlen!
  • Drucken
back to top

Tartarsauce (Fondue Chinoise oder Dip)

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Schale 2.5 dl
80 gCrème fraîche
80 gMagerquark
1Ei, hart gekocht, klein gewürfelt
2Essiggurken, klein gewürfelt
2 - 3 ELSchnittlauch, geschnitten
1 - 2 ELPeterli, gehackt
1 TLObstessig
½ TLSalz
weisser Pfeffer
Paprika
1 - 2 PrisenZucker

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min

Ansicht wechseln

  1. Crème fraîche und Magerquark gut verrühren. Restliche Zutaten beifügen, mischen.
  2. Sauce in Schale anrichten, bis zum Servieren kühl stellen.

Die Sauce kann ½ Tag im Voraus zubereitet werden.

Fleisch, Saucen, Beilagen: Mit diesen Mengen kannst du beim Fondue Chinoise planen.

1 Portion enthält:

Energie: 427kJ / 102kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 5g

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.