• Drucken
Feuchter Schokoladenkuchen mit Himbeeren
  • 40min
  • Vegetarisch
Feuchter Schokoladenkuchen mit Himbeeren

Feuchter Schokoladenkuchen mit Himbeeren

Saison
Die frischen Himbeeren auf diesem feuchten Schokoladenkuchen machen den kleinen, aber feinen Unterschied. Ein Gedicht! Chochdoch mit Mimi.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 87 Stimmen)
back to top

Feuchter Schokoladenkuchen mit Himbeeren

  • Drucken

Zutaten

Für 12-16 Stück

MengeZutaten
Springform von ca. 24 cm Ø
Backpapier
150 gButter
200 gdunkle Schokolade
100 gMilchschokolade
1 ELKakaopulver
2 ELMehl
1 TLBackpulver
1 PriseSalz
200 gZucker
1Vanilleschote, ausgeschabtes Mark oder Vanilleextrakt
5Eier
250 gHimbeeren
wenig Puderzucker für die Garnitur

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen25min
  • Auf dem Tisch in40min
  1. Den Boden der Backform mit Backpapier belegen.
  2. Ofen auf 180°C Heissluft/Umluft vorheizen (200°C Ober-/Unterhitze).
  3. Butter in einer grösseren Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen, Schokolade dazugeben, schmelzen, mischen, von der Platte ziehen.
  4. Kakao, Mehl, Backpulver, Salz, Zucker und Vanilleextrakt in einer Schüssel vermischen.
  5. Butter-Schokoladenmasse mit den trockenen Zutaten vermischen und ein Ei nach dem andern dazurühren.
  6. Masse in die vorbereitete Form füllen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Stufe 25-30 Minuten backen. Herausnehmen, in der Form etwas abkühlen lassen und mit Himbeeren und Puderzucker verzieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1197kJ / 286kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 27g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.