Rezepte & Kochideen
Pizzablume
  • 35min
  • Vegetarisch
Pizzablume

Pizzablume

Saison
Schritt für Schritt zeigen wir, wie Sie diese wunderschöne Pizzablume zubereiten. Ein attraktives und feines Apérogebäck für ca. 8 Personen.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 60 Stimmen)
back to top

Pizzablume

Zutaten

MengeZutaten
2 rund ausgewallte Pizzateige à je ca. 260 g
3-4 EL Tomatenpüree
120 g geriebener Käse, z.B. Gruyère AOP oder Emmentaler AOP
wenig Pfeffer, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in35min
  1. Alle Zutaten bereitstellen. Backofen auf 220°C Unter-/Oberhitze (Heissluft/Umluft 200°C) vorheizen. Einen Pizzateig samt Backpapier aufs Blech legen. Nach Belieben noch etwas grösser ziehen. Tomatenpüree gleichmässig auf den Teig streichen. Käse darüberstreuen. Nach Belieben pfeffern.
  2. Zweiten Teig darauf legen. Die Ränder sollen bündig sein. Ein Glas in die Mitte der Pizza stellen. Pizza vom Glas nach aussen in 4 Stücke schneiden. Jedes Stück noch einmal dritteln.
  3. Jedes der 12 Teile zweimal verdrehen. Auf der untersten Rille des vorgeheizten Ofens 20-30 Minuten backen.
Energie: 871kJ / 208kcal, Fett: 10g, Kohlenhydrate: 23g, Eiweiss: 6g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.