Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Apfel-Zimt-Müesli to go
  • 8h10min
  • Vegetarisch
Apfel-Zimt-Müesli to go

Apfel-Zimt-Müesli to go

Saison
Ideal für alle Frühstücksmuffel: unser Apfel-Zimt-Müesli to go. Das Oatmeal schmeckt herrlich, wenn die Geschmacksnerven erst mal wach sind.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Apfel-Zimt-Müesli to go

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
1 Glas von ca. 3 dl Inhalt
1,5 dl Milch
2-3 Datteln, entkern, gewürfelt
2 EL Haferflocken
½ TL Zimt
1 kleiner Apfel, an der Bircherraffel gerieben
2-3 EL Quark
1-2 EL gehackte Nüsse, z.B. Mandeln
1 Handvoll Früchte, z.B. Birnen, Trauben, in Stücken
1-2 EL Honig, nach Bedarf
einige Tropfen Zitronensaft

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Quellen lassen8h
  • Auf dem Tisch in8h10min
  1. Alle Zutaten bereitstellen.
  2. Alle Zutaten bis und mit Apfel aufkochen. Zugedeckt über Nacht kühl stellen und quellen lassen.
  3. Am Morgen den Quark unter das Müesli rühren, nach Bedarf mit wenig Milch verdünnen. Nüsse und Früchte daruntermischen, evtl. süssen und mit Zitronensaft abschmecken. Müesli ins Glas geben, sofort geniessen oder verschliessen und bis zum Geniessen kühl aufbewahren.

Apfel durch saisonale Beeren, eine Beerenmischung oder Früchte ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 1934kJ / 462kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 70g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.