• Drucken
Frischkäseköpfchen auf Kresse
  • 3h20min
  • Vegetarisch
Frischkäseköpfchen auf Kresse

Frischkäseköpfchen auf Kresse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Frischkäseköpfchen auf Kresse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Förmchen von 1,5 dl Inhalt
100 gtrockener Lebkuchen**, zerkrümelt
350 gFrischkäse
wenig Zitronenschale, abgerieben
2 ZweigleinYsop oder Bohnenkraut, Blättchen
Salz, weisser Pfeffer aus der Mühle
Sauce:
6 ELRapsöl
2 ELApfelessig
2 ELGemüsebouillon, kräftig
Salz, Pfeffer
100 gKresse
**Weihnachtsguetzli-Verwertung: z.B. Zimtsterne, Gewürzhöckli, Anischräbeli, Vanillekipferl, Schwarzweiss-Gebäck

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kühl stellen3h
  • Auf dem Tisch in3h20min
  1. Die Hälfte der Lebkuchenkrümel in die Förmchen verteilen. Frischkäse, Zitronenschale und Kräuter mischen, würzen, in die Förmchen füllen. Mit den restlichen Lebkuchenkrümeln bedecken, leicht andrücken. Zugedeckt mindestens 3 Stunden kühl stellen.
  2. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen.
  3. Köpfchen mit einem Messer vom Rand lösen, auf Teller stürzen. Kresse daneben anrichten, mit der Sauce beträufeln.

1 Portion enthält:

Energie: 1733kJ / 414kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 12g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.