Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Apérobrötchen mit Nusswurst und Käse
Apérobrötchen mit Nusswurst und Käse

Apérobrötchen mit Nusswurst und Käse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 19 Stimmen)
back to top

Apérobrötchen mit Nusswurst und Käse

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 30 Stück

MengeZutaten
Butter für das Blech
200 g Mehl
1 Brieflein Safran
1 EL Backpulver
1/4 TL Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
80 g Walliser Bergkäse, gerieben
100 g Nusswurst, gehackt oder 50 g Schweinswurst und 50 g Baumnüsse, gehackt
1 Bund Petersilie, fein gehackt
1 Ei, verklopft
0,5-1 dl Milch
1 Ei, verklopft, zum Bepinseln

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Alle Zutaten bis und mit Pfeffer in einer Schüssel mischen.
  2. Käse, Wurst, evtl. Nüsse und Petersilie dazumischen.
  3. Ei und Milch verrühren, zur Mehlmischung geben und zu einem Teigballen zusammenfügen.
  4. Aus dem Teig aprikosengrosse Kugeln formen. Auf ein bebuttertes Blech legen und mit Ei bepinseln. Im unteren Teil des auf 210 °C vorgeheizten Ofens ca. 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, warm servieren.
Energie: 226kJ / 54kcal, Fett: 3g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.