• Drucken
Meranercake (ohne Kaffee)
  • 1h15min
  • Vegetarisch
Meranercake (ohne Kaffee)

Meranercake (ohne Kaffee)

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 272 Stimmen)
back to top

Meranercake (ohne Kaffee)

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 14 Stück
MengeZutaten
1 Cakeform von 35 cm
Backpapier
6 Eigelb
200 gButter, weich
150 gZucker
½ Zitrone, abgeriebene Schale
1 TLZimt
200 gdunkle Schokolade, grob zerhackt
200 gHaselnüsse, gemahlen
50 gPaniermehl
6 Eiweiss
1 PriseSalz

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Kochen / Backen55min
  • Auf dem Tisch in1h15min
  1. Eigelb, Butter und Zucker zusammen cremig rühren. Zitronenschale und Zimt dazugeben.
  2. Schokolade, Haselnüsse und Paniermehl vermischen. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Lagenweise auf die Buttermasse geben, sorgfältig mischen.
  3. In die mit Backpapier ausgekleidete Form füllen. Auf der untersten Rille im auf 180°C vorgeheizten Ofen 55-60 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

1 Stück enthält:

Energie: 1512kJ / 361kcal, Fett: 28g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 7g

Hier gehts fein weiter

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.