Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Toétché
  • Vegetarisch
Toétché

Toétché

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 12 Stimmen)
back to top

Toétché

  • Drucken

Zutaten

Für ein Backblech von 24 cm Ø
Für 6 Stück
MengeZutaten
Teig:
250 g Mehl
1 TL Salz
20 g Butter
10 g Hefe
2 EL Milch
1,25 dl Milch
1 EL Kirsch
Guss:
1 Ei
1 Eigelb
2 dl Doppelrahm
1 Prise Safran

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Butter in kleinen Stücken zum Mehl geben. Hefe mit Milch auflösen und in die Mulde giessen, mit etwas Mehl vom Rand zu einem dickflüssigen Teig anrühren, 30 Minuten gehen lassen.
  2. Milch und Kirsch dazugiessen, mischen und zu einem Teig zusammenfügen, kneten bis er weich und elastisch ist. Den Teig auswallen, das Blech damit belegen. Bei Zimmertemperatur nochmals 45 Minuten gehen lassen.
  3. Für den Guss Ei, Eigelb, Doppelrahm und Safran zusammen verrühren, auf den Teig giessen. Im auf 220 °C vorgeheizten Backofen auf der untersten Rille während 30 Minuten backen. Aus der Form nehmen, auskühlen lassen. In Stücke schneiden.

Zum Apéro oder Zvieri oder mit Salat als Nachtessen servieren. Mit Zucker bestreut, kann es auch als süsses Gebäck serviert werden.

1 Stück enthält:

Energie: 1503kJ / 359kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 33g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.