45 Rezepte

Kuchen, Torten & Cakes

Ob Schwarzwäldertorte, fruchtiger Zitronencake oder luftiger Quarkkuchen: Diese Kuchen-Kreationen haben eins gemeinsam: cremigen Schweizer Rahm als Zutat.

Schweizer Rahm ist eine herrliche Zutat für Kuchen, Torten und Cakes. Egal, ob als Topping, Füllung, im Guss oder im Teig selber.

Magst du es fruchtig? Perfekt. Das Säuerliche der Früchte und die cremige Milde des Rahms sind eine Traumkombination in Torten. Beste Beispiele sind die Rhabarbertorte oder unsere fruchtigen Cheesecakes mit Rahmfüllung.

Unsere Mokkatorte oder der feuchte Schoggikuchen mit Rahmtopping zeigen dazu: Auch die Paarung Schokolade und Rahm katapultiert uns direkt in den Dessert-Himmel.

Bleibt nur eine Frage: Bei welchem Kuchen, Cake oder bei welcher Torte bloss anfangen? Vielleicht bei einem klassischen Backrezept. Wir empfehlen die Schwarzwäldertorte oder den Nidlechueche.

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.