Gewinner 5. Schweizer Melk­wett­be­werb

Rahel Burkhalter aus Gurzelen im Kanton Bern siegte beim 5. Schweizer Melkwettbewerb vor Sibylle Lüthi, Horriwil, Kanton Solothurn. Mit knappem Rückstand folgt den beiden Frauen Mario Gfeller aus Sumiswald, Kanton Bern, auf dem dritten Platz.

Rahel Burkhalter, Siegerin des 5. Schweizer Melkwettbewerbs

Diese drei Erstplatzierten setzten sich am 21. Januar 2016 im Finale des Melkwettbewerbs auf dem Betrieb der Familie Meyer in Altnau TG gegen ihre fünf Mitbewerber durch. Zuvor mussten sie sich in drei regionalen Vorausscheidungen aus 15 Teilnehmenden für den Finaldurchgang qualifizieren. Rahel Burkhalter konnte bei ihrem Sieg sicher von ihrer Erfahrungen profitieren, die sie als Teilnehmerin des letzten Melkwettbewerbs 2013/2014 bereits sammeln konnte.

Die beiden Erstplatzierten Rahel Burkhalter und Sibylle Lüthi dürfen am europäischen "Länderwettkampf im Melken" in Achselschwang Bayern teilnehmen.

Me­di­en­mit­tei­lung Preis­ver­lei­hung

Die drei Erst­plat­zier­ten

Weiterempfehlen
Drucken