Agrar­po­li­tik 2014 - 2017

Alle vier Jahre wieder: Bundesrat und Parlament geben der Landwirtschaft ein hohes Reformtempo vor.

Mit der Agrarpolitik 2014 - 2017 will der Bundesrat die Innovation in der Land- und Ernährungswirtschaft stärker unterstützen, die Wettbewerbsfähigkeit weiter verbessern und die gemeinwirtschaftlichen Leistungen gezielter fördern. Obwohl die Schweizer Milchproduzenten die vom Bundesrat formulierten Ziele im Grundsatz noch unterstützen können, gehen bei der Ausrichtung der Instrumente die Meinungen zum Teil stark auseinander. Dieses Dossier beinhaltet unter "Fakten" die zur Debatte stehenden Dokumente sowie die Chronologie der wichtigsten Entscheide. Auf der Seite "Position der SMP" sind die Medienmitteilungen und Stellungnahmen zum Thema zusammengestellt. Unter "weitere Informationen" finden Sie Links zu weiteren Organisationen, die den Prozess der AP 2014 - 2017 mitgestalten.

Weiterempfehlen
Drucken