Medienmitteilung – Swissmilk Milchmarketing

Am 4. November 2014 ist Tag der Pau­sen­milchPau­sen­milch für über 40 Prozent der Schul­kin­der in der Schweiz

27.10.2014 –  Einen Becher Milch für über 360'000 Schulkinder? Das gibt es nur am Tag der Pausenmilch! In der Znünipause respektive in der «récréation», der «ricreazione» und der «pausa» erhalten am 4. November über 40 Prozent aller Schülerinnen und Schüler von Swissmilk und dem Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverband einen Becher Milch ausgeschenkt. Der traditionelle Grossanlass findet an rund 2650 Schulen statt und will die Kinder und Jugendlichen dazu motivieren, sich in den Pausen gesund zu verpflegen.

Von Bern nach Lausanne – so lange wäre die Warteschlange mindestens, wenn alle 360'000 Kinder in einer Reihe auf ihren Becher Milch warten müssten, den sie am Tag der Pausenmilch erhalten. Dies zeigt die Dimension des Anlasses: Swissmilk und der Schweizerische Bäuerinnen- und Landfrauenverband SBLV schenken an über 2650 Schulen den Kindern und Jugendlichen einen Becher Pausenmilch aus und informieren sie über gesunde Pausenverpflegung. Damit erreicht der Tag der Pausenmilch 40 Prozent der Schweizer Schulkinder, deren Lehrpersonen und Eltern.

Über­ge­wicht und Fehl­ernäh­rung – die Milch hilft vorbeugen

Der Anlass ist angesichts der vielen übergewichtigen Kinder und fehlernährten Jugendlichen wichtiger denn je. Vitamin- und nährstoffreiches Essen ist auch hierzulande für Kinder und Jugendliche unerlässlich. «Darum müssen auch die Schulen darauf achten, dass sich die Schülerinnen und Schüler in der Pause schlau verpflegen», erklärt Hanspeter Kern. Der Präsident der Schweizer Milchproduzenten SMP betont die Bedeutung der Milch und der Milchprodukte bei der Pausenverpflegung: «Milch enthält alle Nährstoffe, damit unsere Schulkinder leistungsfähig sind und bleiben, gerade auch wegen dem Kalzium und dem ‹Denkvitamin› B2.»

«3 am Tag»

Milch ist eine vitamin- und kalziumreiche Pausenverpflegung. Sie tut nicht nur dem Körper gut, sondern bietet auch dem Gehirn und den Nerven alle notwendigen Stoffe, um konzentrierte Kopfarbeit zu leisten. Für die Kinder ist eine gesunde Ernährung in der Schule und beim Spielen besonders wichtig: Sie sollten täglich 3 Portionen Milch konsumieren, zum Beispiel 1 Glas Milch, 1 Becher Jogurt und 1 Stück Käse. Für Erwachsene gilt das übrigens auch.

Aus­künf­te

Daniela Carrera
Projektleiterin Tag der Pausenmilch
Mail: daniela.carrera@swissmilk.ch
Telefon: 031 359 57 52

Weiterempfehlen
Drucken