Rezepte

Fruchtwähe

Vegetarisch
Zurück
 
Rezept bewerten  (Ø 3.4 / 16 Stimmen)
Fruchtwähe

Zutaten

Für 4 Personen

1 Blech von 26 cm Ø

1 rund ausgewallter Blätterteig, ca. 300 g
3-4 säuerliche Äpfel, z.B Gala
wenig Zitronensaft
50 g gesalzene Butter, in kleine Stücke geschnitten
4 EL Zucker


Zubereitung

  1. Teig samt Backpapier im Blech auslegen, Boden dicht einstechen. Kühl stellen.
  2. Apfelkerngehäuse mit dem Apfelausstecher entfernen. Äpfel in dünne Ringe hobeln, mit Zitronensaft beträufeln. Lagenweise mit Butter und Zucker auf dem Teig verteilen.
  3. Im unteren Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 20-30 Minuten backen. Heiss oder lauwarm servieren.

Mitnehmen: Ausgekühlte Wähe in Portionen schneiden, in feste Folie wickeln oder lagenweise mit Papier in ein verschliessbares Gefäss geben.

Dazu passt: Geschlagener Rahm und Beerensorbet.
Variante:
Statt Äpfel: Mirabellen oder kleine Pflaumen. Nach 10 Minuten Backzeit mit 2 EL Mandelblättchen bestreuen, fertig backen.

3 x täglich


Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.
 

Das Rezept saisonal kochen

Die Zutaten für dieses Rezept haben das ganze Jahr Saison.

JanFebMarAprMaiJun
JulAugSepOktNovDez

Nährwerte

Eine Portion enthält:

kcal520
Eiweiss4 g
Fett35 g
Kohlenhydrate49 g
 

Nährwerte

Eine Portion enthält: 520 kcal, 4g Eiweiss, 49g Kohlenhydrate, 35g Fett.

Saison-Hits

Suchen

nach Stichwort in über 5'000 Rezepten

nach Menügang / Menüart

nach Milchprodukten

Rezept-Videos

Leichte Rezepte

Familienrezepte

Klassiker

Hauptgänge ideal zum Vorbereiten

Vegetarisch

Erdbeeren & Rhabarber
Rezepte mit Tipps

Versuchen Sie unsere neusten Erdbeer- und Rhabarber-Rezepte. Sie sind der Hit!

Schweizer Klassiker: Rezept-Tipp der Woche

Erdbeeristurm von Sulgen

Swissmilk-Newsletter

Jetzt abonnieren: Swissmilk-Newsletter mit Rezepten, Wettbewerben & Tipps.

Darum. Schweizer Milch.

Die Schweiz ist prädestiniert für die Milchwirtschaft. Möchten Sie wissen weshalb?